Produkttest: asonor



Durch die Konsumgöttinnen bin ich einer von 1.000 Testern des asonor Nasensprays (www.asonor.de) geworden und somit möchte ich heute über asonor berichten.

Über asonor:


asonor - die Lösung gegen das Schnarchen



asonor wird durch die Nase tief in den Rachen gesprüht und strafft dort die Muskulatur. Dadurch vermindert es effektiv das Vibrieren des Gaumensegels. Das heißt, dass das Atmen wieder leicht und ungehindert erfolgen kann. Zusätzlich wirkt asonor auch gegen die Trockenheit im Mund, die viele Schnarcher morgens empfinden. Klingt zu schön, um wahr zu sein. Aber die Wirkung von asonor ist klinisch erprobt. Studien an den Unikliniken in England und Dänemark zeigen deutlich, dass bei mehr als 70% der Testpersonen eine deutliche Verbesserung eintrat. Mehr als 80% der Studienteilnehmer sind darüber hinaus weniger müde, wenn sie asonor verwenden. Man schläft besser und erholsamer ohne das lästige Schnarchen und der Partner definitiv auch! Und das Beste: Es ist erwiesen, dass asonor keine unerwünschten Nebenwirkungen zeigt.
  
Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich das asonor Nasenspray und ein Schlaf-Set bekommen.
 


asonor

- Macht den Rachen geschmeidig
- Strafft die Muskulatur im Rachen
- Senkt die fürs Schnarchen verantwortliche Vibration
- Effektiv wirksam und frei von Nebenwirkungen
- Klinisch erwiesen: 75% der Verwender bestätigen die Wirksamkeit*
- Einfach anzuwenden


asonor Nasentropfen beseitigen wirksam die Ursache für das Schnarchen. Es ist einfach anzuwenden und befreit dich von den Unannehmlichkeiten, die durch das Schnarchen verursacht werden. asonor Nasentropfen schmieren die Schleimhäute, machen sie geschmeidig und haben eine leicht straffende Wirkung auf die Rachenmuskulatur. Dadurch ist die Atmung nicht mehr beeinträchtigt und dein Mund morgens nicht so trocken. 

 
Sind asonor Nasentropfen wirksam?
Ja, asonor ist durch umfangreiche klinische Studien führender Wissenschaftler und Universitätskliniken in London und Kopenhagen klinisch erprobt. Asonor ist das beste und einfachste Produkt auf dem Markt. Du hast einen besseren Schlaf und wachst morgens erholt auf. Mehr als 80% der Menschen, die asonor verwenden, berichten, dass sie tagsüber weniger müde sind. 


Wie wird asonor verwendet?

asonor Nasentropfen werden jeden Abend vor dem Schlafengehen verabreicht. Einfach den Kopf nach hinten beugen und 4-6 Mal in jedes Nasenloch sprühen, bis die Lösung im Rachen spürbar ist. Damit sich die volle Wirkung entfalten kann ist es unbedingt erforderlich, dass die Lösung die Rachenschleimhaut erreicht und bedeckt. asonor sollte jeden Abend verwendet werden.



Mein Lebensgefährte schnarcht jede Nacht und somit war dieser bei diesem Test der aktive Tester und ich der passive Zuhörer ;-)
Vor dem zu Bett gehen hat er dann das Nasenspray verwendet. In jedes Nasenloch hat er vier Mal gesprüht. Er fand den Geschmack des Nasensprays nicht so gut, aber was tut Mann nicht alles um Frau eine ruhige Nacht zu gönnen ;-)
Wie immer schlief er sehr schnell ein und am Anfang hat er leicht gegurgelt, anstatt zu schnarchen, wahrscheinlich wegen der vielen Flüssigkeit vom Nasenspray die noch im Rachen herunter lief oder so. Jedenfalls hat er die Nacht nur sehr leise und nur ein bisschen geschnarcht. Eine Wohltat für meine Ohren ;-) Wobei die sich schon an das nächtliche Schnarchen gewöhnt haben.



Nun möchte ich euch noch das Schlaf-Set zeigen. Also damit ausgestattet schläft man auch gut, wenn asonor versagen sollte und der Partner noch immer schnarcht.




Ein aufblasbares Nackenkissen, eine Augenmaske und Ohrenstöpsel.



Damit ist ein guter Schlaf - egal wo, egal wie hell und egal wie laut - gewährleistet ;-)






Fazit:

asonor hilft tatsächlich das schnarchen zu verringern. Ich persönlich habe vorerst ja nicht daran geglaubt, aber habe es ja selbst miterlebt wie es gewirkt hat. Somit auf jeden Fall mal einen Versuch wert auszuprobieren. Da der Onlinepreise zwischen 16 und 20 € für eine Packung asonor liegt und der Geschmack nicht so gut ist, ziehe ich ein paar Pünktchen bei der Geamtnote ab. Aber der angepriesene Effekt, ist bei meinem Test eingetreten und hatte eine ruhige, geräuscharme Nacht.

Note: gut

Vielen Dank an das Team der Konsumgöttinnen und an asonor, dass ich mittesten und hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.asonor.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill