Produkttest: iColors - Essbare Fotos


Das Team von iColors - Essbare Fotos (www.icolors-essbarefotos.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über iColors - Essbare Fotos berichten.

Über iColors - Essbare Fotos:

Ein Shop für Lebensmittel Drucker Sets, Lebensmittelpatronen und Lebensmittel Papier.



Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich zwölf bedruckte Muffinaufleger erhalten.


 
Ich habe dem Team von iColors - Essbare Fotos vorab ein Foto von meinem Hintergrund meines Produkttester-Blogs geschickt. Diese haben daraus die Muffinaufleger gedruckt.


Ich habe dann Himbeermuffins gebacken.

  
Während die im Ofen waren, habe ich die Aufleger ausgeschnitten. Das geht mit einer normalen Schere.

 
Nach dem backen habe ich die Muffins auskühlen lassen.


Anschließend habe ich etwas Zuckerguss auf die Muffins gegeben und diesen als Kleber für die Auflagen genutzt.

 

Schnell war das bei allen erledigt.


Meine ersten, eigenen Produkttester-Blog Muffins. :)

 
 

Fazit:

Die Bestellung des bedruckten Esspapiers mit Wunschmotiv ist erdenklich einfach und schnell gemacht. Danach nur noch auf die Lieferung warten und los backen. Ich habe normale Muffins gemacht in meinem Test. So eine Auflage lässt sich natürlich auch prima auf Cupcakes legen, oder man lässt sich direkt einen Tortenaufleger bedrucken.
Das Esspapier selber schmeckt gut, ist nicht zu trocken und auch nicht zu süß.

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von iColors - Essbare Fotos, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.icolors-essbarefotos.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel