Produkttest: Gigaset (Teil 3)


Das Team von Gigaset (www.gigaset.com) hat mir erneut einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Gigaset berichten.

Hier geht es zu meinen vorherigen Gigaset Berichten.


Gigaset Dune 
Gigaset Premium Babyphone


Über Gigaset:

Gigaset - Good Ideas. Good Solutions.


 
Die Gigaset AG, München, ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich der Kommunikationstechnologie. Die Gesellschaft ist Europas Marktführer bei DECT-Telefonen. Weltweit rangiert der Premiumanbieter mit etwa 1.400 Mitarbeitern und Vertriebsaktivitäten in circa 70 Ländern ebenfalls an führender Stelle. Unter der Bezeichnung Gigaset pro entwickelt und vertreibt das Unternehmen weiterhin innovative Businesstelefonielösungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Gesellschaft ist auch im Bereich Smart Home aktiv. Unter ‘Gigaset elements‘ werden zukunftsweisende, Cloud-basierte Produkte und Lösungen für intelligentes Wohnen entwickelt und vertrieben.




   
Fakten über Gigaset

1. Gigaset vor allem bekannt für Telefone, bzw. Schnurlostelefone

2. Ehemals Teil von Siemens, ebenso wie die Siemens Handys, die man noch kennen müsste

3. Seit 2008 vollständig eigenständig

4. Besonderheit gegenüber anderen Telefonherstellern (egal ob Siemens, Panasonic, AEG, Snom, etc.) – Gigaset ist „MADE IN GERMANY“. Die Produktion findet in Bocholt statt.

5. Gigaset steht für Premium Design und Premium Qualität

6. Tablets sind eine Erweiterung des klassischen Portfolios – demnächst folgen eigene Smartphones. Es lohnt auch Gigaset elements – eine innovative Lösung im Smart Home Bereich – anzusehen…



Der Produkttest:
 
Für meinen Produkttest habe ich das kompakte Tablet Gigaset QV830 erhalten.




Gigaset QV830

Das neue Gigaset Tablet QV830 mit 8’’ Display erfüllt optisch und qualitativ höchste Ansprüche. Dabei überzeugt es durch seine hochwertige, sorgfältige Verarbeitung und hohe Materialqualität durch die Verwendung von eloxiertem Aluminium für die Gehäuserückseite.


 
- Betriebssystem: AndroidTM 4.2.2 Jelly Bean
- Prozessor: Quad-Core 1,2 GHz, Cortex A7
- Speicher: 8 GB eMMC
  



Was immer du online erledigen möchtest: Das Android™-Tablet ist ideal zum Surfen, Shoppen, Chatten und E-Mails-Checken. Dabei nutzt es die schnelle WLAN-Verbindung zu Hause.
Außerdem eröffnet es dir unbeschränkten Zugriff auf die ganze Welt des Google™ Play Stores. 



Genieße grenzenlose Unterhaltung: Ausgestattet mit Google™-Zertifizierung und vorinstalliertem Google™ Play Store bietet das Gigaset QV830 Tablet direkten Zugriff auf über 675.000 Android™-Apps und Spiele, Millionen von Songs, den größten E-Book-Store der Welt und die neuesten und besten Filme.

Hier die Fotos von der Einrichtung des Tablets.

Erst einmal natürlich Begrüßung und dann die Sprachauswahl.



Danach gibt man seine Daten des Google Kontos an, damit man alle Funktion wie z.B. den Google Play Store im Anschluss nutzen und auch Apps downloaden kann.


Und im nu ist die Einrichtung abgeschlossen und es kann los gehen.

 
Das Gigaset QV830 Tablet beweist Durchhaltevermögen: Surfe über WLAN bis zu acht Stunden im Internet, schauen bis zu sieben Stunden lang Videos in Full-HD oder höre bei ausgeschalteter Hintergrundbeleuchtung bis zu 65 Stunden Musik. Die Stand-by-Zeit beträgt bis zu 240 Stunden, nach vier Stunden Ladezeit ist der Akku voll aufgeladen.



Seine kompakten Abmessungen von 141 x 200 x 8 mm (H x B x T) machen das Gigaset QV830 Tablet zu einem perfekten Begleiter für unterwegs. Dabei ermöglicht das 8’’Display bequemes Spielen, Filme schauen, Lesen und Surfen. Das Gigaset QV830 ist überall schnell zur Hand. 



Fotos sind schnell und einfach geschossen und die Bildqualität ist bei gute Belichtung absolut in Ordnung. Sobald es etwas dunkler Raum ist, wirkt das Bild schnell etwas verpixelt und unscharf.



Das Tablet vefügt auch über eine Fronkamera.



Wie man auf dem letzten Foto sieht, habe ich mir ein Case mit Aufstellfunktion für das Tablet gekauft. Dazu möchte ich kurz sagen, dass ich keine spezielle Cases / Schutzhüllen gefunden habe, bei denen expliziet stand, dass sie für genau dieses Tabletmodell sind. Außer bei ebay gab es ein paar. Ich habe mich dann für ein universelles 8'' Case für Tablets entschieden und das passt super.





In folgenden Video möchte ich euch einmal zeigen wie gut (oder auch nicht so gut) das Touchpad auf Berührungen reagiert.




Klasse finde ich auf dem Tablet die Schnellübersicht der Einstellungen. Dort kann man immer fix das WLAN an-/ausschalten oder z.B. Bluetooth.



Hier eine kurze Vorstellung der Hauptbutton auf dem Display des Tablets. Homebutton, Zurückbutton und Button für die Übersicht der zuletzt verwendeten Apps.


Außerdem möchte ich euch nun noch einen kleinen Einblick in die Einstellungen gewähren. Mir gefällt gut, wie aufgedröselt einem die Infos zum Speicherplatz angezeigt werden. So weiß man ganz genau, was den Speicher am meisten belastet.







Fazit:

Insgesamt finde ich das Tablet in Ordnung. Die Größe ist praktisch, nicht zu groß und nicht zu klein  - so dass man es problemlos überall mit hinnehmen kann. Außerdem liegt es gut in der Hand, das Material fühlt sich gut an und es hat ein angenehmes Gewicht.

Die Reaktion des Touchpads ist mittelmäßig (siehe mein Video dazu), da es nicht gut reagiert, wenn es um kleine filigrane Sachen geht.
Außerdem finde ich es schade, dass Gigaset nicht auf seiner Seite auf passende Cases für die Tablets hinweist bzw. das man auch so wenig dazu im Internet findet und man sich somit ein universelles Case kaufen muss. Das ist okay, aber 100%ig passende Cases find ich persönlich noch besser.
Das Tablet hat das Android Betriebssystem drauf, wer also alle Features nutzen möchte, der benötigt ein Google Konto und dann steht dem vollem Vergnügen nichts im Wege. Das Menü ist wie immer bei Android aufgebaut.
Super finde ich auch die verschiedenen und viele Einstellungsmöglichkeiten. Von einer detaillierten Übersicht des Speicherplatzes, über die Auflistung aller installierten Apps inkl. Funktion diese dort direkt zu deinstallieren, bis hin zu Bedienungshilfe etc.
Allgemein lässt sich zusammenfassen, dass es preislich, funktionell und qualitativ ein gutes Einsteigertablet ist, bei dem Gigaset aber ruhig noch ein klein wenig an der Reaktion des Touchpads feilen kann.

Note: gut

Vielen Dank an das Team von Gigaset, dass mir erneut ein Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.gigaset.com

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel